04. Oktober 2022

Evangelisches Stadtkrankenhaus - DIE LINKE. Saar ist solidarisch

 

 

DIE LINKE. Saar ist solidarisch: mit den Beschäftigten und den Menschen vor Ort, die für ihr Evangelisches Stadtkrankenhaus in Saarbrücken demonstrieren und den Protest mit einer Mahnwache ausdrücken. Wir waren da und sind auch weiter da! Die geplante Schließung ist eine erneute Bankrotterklärung der saarländischen Gesundheitspolitik. Dabei müssen Daseinsvorsorge und eine sinnvolle Gesundheitsversorgung in Saarbrücken im Mittelpunkt stehen statt wirtschaftliches Gewinnstreben. Gesundheit gehört in die öffentliche Hand. Die Rekommunalisierung der Kliniken ist die einzige Lösung! Beschäftigte und Kommunen müssen beteiligt werden! Dafür werden wir LINKE weiter kämpfen.

 

 

Artikelgröße:
95 Wörter, 661 Zeichen exklusive Leerzeichen, 755 Zeichen insg.

 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://dielinkesaar.de/index.php?id=nb&id2=1664918791-232631


 

zurück

Zurück zur Startseite