Unser Flyer zum landesweiten Aktionstag am 29.10.2022.

 

 


Als Linke stellen wir die klaren Forderungen nach einem Mietenstopp (befristet auf 6 Jahre) und einen Mietendeckel (unbefristet), sowie für die Vergesellschaftung von Immobilienkonzernen. Mach mit. Bring Dich ein. Nur zusammen können wir eine sozialere Welt schaffen.

 

 

 

Themenflyer: NEIN ZUM KRIEG | Mobilität für alle

 



 

 

Redaktionelle Beiträge

21. November 2022
Schulessen muss für alle Kinder möglich sein - Eltern von Preiserhöhungen entlasten

 

Vor dem Hintergrund, dass infolge der Energiekrise das Schulessen immer teurer wird, fordert DIE LINKE Saar Lösungen, um die Eltern von den Preiserhöhungen zu entlasten. Nach Expertenmeinung ist derzeit ein frisches Essen unter 3 Euro nicht möglich - Caterer sprechen von rund 4,50 Euro, wenn ein Bioanteil gewährleistet sein soll. Die Landesvorsitzende der LINKEN, Barbara Spaniol, dazu: „Ein gesundes und frisches Essen an unseren Schulen ist eine Notwendigkeit und muss für alle Kinder möglich sein. Hier braucht es schnelle Lösungen, wen ... ganzen Beitrag anzeigen

08. November 2022
Stellenabbau bei Schaeffler in Homburg stoppen – volle Solidarität mit den Beschäftigten!

 

DIE LINKE.Saar steht hinter den Beschäftigten von Schaeffler in Homburg und fordert einen sofortigen Stopp des geplanten Stellenabbaus. Die Landesvorsitzende, die Homburgerin Barbara Spaniol, dazu: „Wir sind solidarisch mit den Beschäftigten. Die Sorgen und die Unsicherheit sind mit Blick auf die Zukunft der Industriearbeitsplätze am Wirtschaftsstandort Homburg schon lange groß. Seit Jahren geht hier schleichend eine Vielzahl von Arbeitsplätzen verloren. Hinter den Zahlen stehen aber Saarländerinnen und Saarländer mit ihren Familien un ... ganzen Beitrag anzeigen

20. Oktober 2022
Mehr Personal und kleinere Gruppen für saarländische Kitas

 

Die aktuelle Bertelsmann-Studie zu fehlenden Betreuungsplätzen und Fachkräften an saarländischen Kitas bestätigt den seit Jahren anhaltenden Trend, dass Familien im Saarland bei der Betreuung ihrer Kinder zu wenig unterstützt werden, so der Landesverband der LINKEN. Hier herrscht seit langem Handlungsbedarf. Die Landesvorsitzende Barbara Spaniol dazu: „Unserem Land werden im Kita-Bereich immer wieder schlechte Noten ausgestellt. Das Personal ist längst am Limit, weil Betreuungs- und Personalschlüssel an der Realität vorbeigehen. Regel ... ganzen Beitrag anzeigen

zu den Artikeln

 

 

Termine im Landesverband

03.12.2022, 9:00 Uhr

OV Dudweiler: Nikolausstand

Dudweiler, Saarbrücker Str. 243, vor der Sparkasse, ab 9 Uhr.
10.12.2022, 14:15 Uhr

MV+Vorstandsneuwahl Stadtverband St. Wendel

66640 Namborn-Hofeld, Burgeschänke, Liebenburgstr. 38, ab 14:15 Uhr.
10.12.2022, 15:30 Uhr

KMV+Kreisvorstandswahl St. Wendel

66640 Namborn-Hofeld, Burgeschänke, Liebenburgstr. 38, ab 15:30 Uhr.

Terminübersicht

 

 

Aktuelle Ausgabe saar.blick

                       

 

 

Aktionen, Themen & Co.


DIE LINKE ist die einzige im Bundestag vertretenen Partei die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten annimmt.
Mit Deiner Spende kannst du uns unterstützen:
IBAN DE03 5905 0101 0035 7046 00
BIC: SAKSDE55XXX
.

Wir sagen: Es reicht! Strom, Heizen, Lebensmittel, Bus und Bahn müssen für alle bezahlbar sein. Die Regierung muss dafür sorgen, dass die Entlastung von den Preissteigerungen sozial gerecht ist und Ungleichheit zurückdrängt.
» weiterlesen

Abrüsten statt erhöhte Militäretats, Verbot von Waffenexporten, keine Auslandseinsätze der Bundeswehr und vor allem: Frieden stärken durch Entspannungspolitik und zivile Konfliktlösungen.
» weiterlesen

 

 

Saarlinke auf facebook und Twitter

zum Beitrag

"Die saarländische Linke hat am Samstag erste Grundlagen für den Kommunalwahlkampf festgelegt. Auf dem Landesparteitag in Neunkirchen wurde der Leitantrag des Parteivorstandes einstimmig angenommen. Beim Landesparteitag der saarländischen Linken am Samstag in Neunkirchen stand vor allem ein Leitantrag des Parteivorstandes unter dem Titel „Feuer der Solidarität statt sozialer Kälte“ im Fokus. Darin fordert die Partei eine bessere finanzielle Ausstattung der Kommunen, ein landesweites 29-Euro-Ticket, mehr Lehrerstellen und Personal in den Kitas, aber auch eine bessere finanzielle Absicherung von Tierheimen. Viele Menschen in Deutschland seien so nah am Limit wie noch nie, so die Landesvorsitzende Barbara Spaniol. Es gehe nicht um Almosen für die Menschen, sondern um Grundsätzliches. Auch im Saarland müsse die neue SPD-Alleinregierung schneller handeln. [...] Das nächste Ziel sei nun die Kommunalwahl 2024. Natürlich bleibe bis dahin noch viel zu tun. Der einstimmig angenommene Leitantrag sei aber ein gutes erstes Zeichen, so Spaniol."
IN: Böffel, Janek: Saar-Linke einigen sich auf Grundlagen für Kommunalwahlkampf, 26.11.2022.



(Feed generated with FetchRSS)

Tweet: vor 3 StundenRT @schirdewan: Türkei-Politik der #Bundesregierung gefährdet auch unsere Sicherheit. Drohende Invasion Erdogans in #Rojava würde nicht nur…

Tweet: vor 20 StundenRT @DietmarBartsch: Gas- & #Strompreisbremse der Ampel haben soziale Schlagseite: Wer eine Villa mit 8 Zimmern & Pool hat und richtig molli…

Tweet: vor 21 StundenRT @phoenix_de: #Einbürgerung | @dielinke-Parteichef Martin @schirdewan befürchtet im Zuge der geplanten Staatsbürgerschaftsreform eine Wie…

Twitter DIE LINKE.

Tweet: 21.11.2022Schulessen muss für alle Kinder möglich sein - Eltern von Preiserhöhungen entlasten t.co/K2FnljCs8J

Tweet: 08.11.2022Stellenabbau bei Schaeffler in Homburg stoppen – volle Solidarität mit den Beschäftigten! t.co/5jiZsNLU5s

Tweet: 31.10.2022Die neuste Ausgabe des Saar.Blicks ist als PDF-Version online verfügbar: t.co/lk9UmrnQGr #dielinkesaar t.co/qYqqfnmsbW

Twitter Linke Saar

 


Bild: Stefan Schorr

» flickr

Linksaktiv! Mach mit – auf der Straße oder im Parlament

Unser Aktivennetzwerk für Proteste auf der Straße, im Netz und bei Wahlkampf. Für Klimaschutz, faire Mieten oder gegen Nazis und Rassismus, oft entscheidet der Druck von der Straße – und in Zeiten von Corona auch die Mobilisierung im Netz . Als LINKE sind wir Teil von vielen außerparlamentarischen Bewegungen. Wir unterstützen Bündnisse, mobilisieren zu Aktionen und machen bei Demos mit. Über Linksaktiv informieren wir Dich über wichtige Termine und Ereignisse.

» werde linksaktiv

▲ nach oben