Redaktionelle Beiträge

13. Januar 2021
Saar-Linke fordert 90-Prozent Kurzarbeitergeld, Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen und eine öffentliche Beschäftigungsgesellschaft des Landes

Durch die anhaltenden Einschränkungen der Corona-Pandemie werden weitere Konsequenzen auf dem Arbeitsmarkt kaum zu verhindern sein. „Doch anstatt fast tatenlos zuzusehen und zu hoffen, dass es bald vorüber ist, sollte die Landesregierung endlich aktiver werden. Wir brauchen ein 90-prozentiges Kurzarbeitergeld für alle Beschäftigten und nicht nur für diejenigen, deren Unternehmen freiwillig etwas darauf zahlen. Gerade Menschen mit niedrigen Einkommen haben bei 60 bzw. 67 Prozent Kurzarbeitergeld ihre Reserven längst aufgebraucht. Das Min ... ganzen Beitrag anzeigen

22. Dezember 2020
Saar-Linke fordert verbindliche Ausschreibungsverfahren und Gehaltobergrenze für öffentliche Ämter

Anlässlich der Vergabe eines leitenden Saartoto-Postens erklärt Thomas Lutze, Landesvorsitzender der Saar-Linken: „Führungspositionen in öffentlichen Einrichtungen, bei denen das Land beteiligt ist, müssen zukünftig ausgeschrieben und neutral vergeben werden. Das heißt selbstverständlich auch, dass sich aktive oder ehemalige Politikerinnen und Politiker bewerben können. Die Auswahl muss aber neutral und anonymisiert gestaltet werden und sich ausschließlich nach der Qualifikation des Bewerbenden richten.“
Lutze weiter: „Darübe ... ganzen Beitrag anzeigen

12. Dezember 2020
Dagmar Ensch-Engel: Versorgungsauftrag im Landkreis ungenügend

„Besser als nichts, wäre man, zum Thema Nordsaarlandklinik versucht zu sagen, wenn es denn nicht um die Gesundheit von Menschen ginge“ so Dagmar Ensch-Engel, Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des Kreisverbandes DIE LINKE. Merzig-Wadern. „Das nunmehr angedachte Konzept der Landesregierung für ein Klinikum im Nordsaarland ist aus Sicht der der LINKEN vollkommen unzulänglich.“

Hierzu beruft sich die Politikerin auf Zahlen, die die Unterversorgung des Landkreises belegen. Im Jahr 2017 verfügte der Kreis Merzig-Wadern über 7,8 Proz ... ganzen Beitrag anzeigen

zu den Artikeln

 

 

Termine im Landesverband

Zurzeit finden coronabedingt keine Parteiveranstaltungen im Landesverband statt.

Terminübersicht

 

 

Aktuelle Ausgabe saar.blick

 

 

Saarlinke auf facebook und Twitter

zum Beitrag





... mehr

#Laschet hat kein Konzept. Aktuell auf unserem Online-Mitgliedermagazin Linksbewegt: -> t.co/N2jeZIaG94 #niemehrCDU #CDUVorsitz #cdu #cdubpt21
Tweet: vor 7 Stunden

RT @b_riexinger: #Merz darf als Cheflobbyist der #Hedgefonds nicht Wirtschaftsminister werden. Hier dürfen keine Präzedenzfälle geschaffen…
Tweet: vor 7 Stunden

Mit Armin #Laschet hat die #CDU einen neuen Vorsitzenden, aber noch längst keinen klaren Kurs. Statement von @Katjakipping zur Wahl des neuen CDU-Vorsitzenden.  #CDUVorsitz #cduparteitag #cdupt21 #wegenmorgen #dielinke t.co/bS2cbaFfrd
Tweet: vor 10 Stunden

RT @SusanneHennig: Die #CDU hat sich mit #Merz nicht in die Vergangenheit katapultiert, okay. Aber mit #Laschet auch nicht in die Zukunft.…
Tweet: vor 11 Stunden

RT @klauslederer: Mein Ziel ist eine Stadt, in der niemand zurückgelassen wird. Wir kämpfen zusammen mit den Berliner*innen weiter um jedes…
Tweet: vor 12 Stunden

Twitter DIE LINKE.

Saar-Linke fordert 90-Prozent Kurzarbeitergeld, Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen und eine öffentliche Beschäftigungsgesellschaft des Landes t.co/s391MfVMNH
Tweet: 13.01.2021

Saar-Linke fordert verbindliche Ausschreibungsverfahren und Gehaltobergrenze für öffentliche Ämter t.co/gFdEujyfoc
Tweet: 22.12.2020

Dagmar Ensch-Engel: Versorgungsauftrag im Landkreis ungenügend t.co/ID9tOOQbZQ
Tweet: 12.12.2020

Thomas Lutze (MdB, DIE LINKE): Das Saarland braucht wieder einen Nachtzuganschluss t.co/hFxkqUXsUY
Tweet: 11.12.2020

DIE LINKE: Das Land muss die Infrastruktur der Bahnstrecke Merzig-Losheim sichern t.co/hn12qadSJb
Tweet: 08.12.2020

Twitter Linke Saar

 

E-Mail an die Landesgeschäftsstelle | Telefon: 0681/51775

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.

werde linksaktiv

▲ nach oben